Jubilarfeier 2021
Die IG Metall Nürnberg ehrt ihre Jubilare

Die IG Metall Nürnberg ehrte am 12.11.2021 ihre Jubilare aus den Jahren 2020 und 2021. In diesen Jahren feierten 1377 Mitglieder ein rundes Jubiläum. Für ihre 75-jährige Mitgliedschaft wurden 30 Mitglieder geehrt.


Am 12. November 2021 ehrte die IG Metall Nürnberg ihre langjährigen, treuen Mitglieder im Großen Saal der Meistersingerhalle mit ihrer Jubilarfeier. Eingeladen waren 1377 Kolleginnen und Kollegen, welche in den Jahren 2020 und 2021 ein rundes Jubiläum gefeiert haben.

Als Festredner sprach Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, zu den anwesenden Jubilaren. Ein Grußwort richtet auch der Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Marcus König, an die Gäste, bevor Andreas Weidemann, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Nürnberg, die Ehrung der Jubilare vornahm.

 

 

Zwischen den Reden versetzte die Band „4 at the Club“ mit ihrer Musik aus den verschiedenen Jubiläums-Jahrgängen unsere Kolleginnen und Kollegen zurück in der Zeit. So ging das eine oder andere Raunen durch den Saal, als alte Klassiker durch die Meistersingerhalle ertönten.

Während und nach dem Abendessen nutzen die Kolleginnen und Kollegen die Gunst der Stunde und tauschten sich, über die alten Zeiten aus. Man schwelgte gemeinsam in Erinnerungen und genoss den stilvoll organisierten Abend.

Die IG Metall Nürnberg ehrte mit diesem Fest die verdienten Kolleginnen und Kollegen für 66.710 Jahre Mitgliedschaft. Dabei so verteilten sich die Jubilare:

 

IG Metall Nürnberg
Aktuelle Nachrichten