Im Betrieb
MAN Beschäftigte protestieren gegen Stellenabbau

Am Donnerstag, den 24.09.2020 um 9.00 Uhr, ruft die IG Metall Nürnberg die Beschäftigten der MAN Nürnberg zu einem Protestmarsch gegen den geplanten Stellenabbau auf. Gegen 9.00 Uhr werden die Beschäftigten zu einer Kundgebung an der Frankenstraße, Ecke Markgrafenstraße ziehen.


Letzte Woche war bekannt geworden, dass MAN insgesamt 9.500 Stellen im In- und Ausland streichen will. Auch der Standort Nürnberg soll massiv betroffen sein. Auf der Kundgebung werden unter anderem Andreas Weidemann, 1. Bevollmächtigte der IG Metall Nürnberg, Markus Wansch, Betriebsratsvorsitzender der MAN Nürnberg und Marcus König, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg zu den Beschäftigten sprechen.

IG Metall Nürnberg
Aktuelle Nachrichten